Vita 

  •  2001 Start der energetischen Ausbildung in Reiki, Heilzeichnen, Energieübertragung, Heilsteinen, Meridiantherapien, Meridianenergietechnik, Emotionscode, Kinesiologie  u.a. 
  • 2004 Start der Ayurveda-Anahata Praxis nach fundierter Ausbildung im medizinischen Ayurveda mit Ernährungs- und Kräutertherapie bis hin zur Diplomarbeit
  • 2011 als staatlich anerkannte Heilpraktikerin habe ich umfirmiert in die bis heute bestehende Pranamer ~ Praxis für Naturheilkunde bzw Praxis für Lebensenergie ab 2022
  • 2012-2020 Dozententätigkeit für Ayurveda, japanische Schädelakupunktur, Medizinisch-Energetisches-Taping und Pharmakologie in den Heilpraktikerschulen des ZNH in Ulm, KE und RV
  • 2019 Ausbildung zum Energiecoach nach Vadim Tschenze
  • Laufend Fortbildungen in Akupunktur,  klassischer Applied Kinesiology , sowie Ernährungsmedizin, Kräuterkunde, orthomolekulare Medizin, Skribben u.a. 


      ...damit das Leben wieder fließt!